Das Team des Grundschulverbundes Lendersdorf-Niederau begrüßt Sie auf der Homepage.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Hier finden Sie wichtige Informationen zu den Lolli-Testungen, die ab dem 10.05.2021 in ganz NRW an Grundschulen durchgeführt werden.

Auf Grund der Bundesnotbremse und den hohen Inzidenzzahlen im Kreis Düren bleiben wir bis auf weiteres im Distanzunterricht. Die Kinder der Notbetreuung werden ab dem 10.05.2021 durch die Lolli-Methode getestet. 

 

Wichtig!

Auf Grund der hohen Inzidenzzahlen geht unsere Schule ab dem 28.04.2021 wieder in den Distanzunterricht.

 

 

 

 

 

Außerdem finden Sie hier den Antrag zur Notbetreuung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir, das Kollegium der KGS LeNie, sehen es als unsere Aufgabe, die uns anvertrauten Kinder so zu fördern und zu fordern, dass sie ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten bestmöglich entwickeln können. Dies geschieht auf der Basis des Bildungsauftrags der Grundschule.

Jedes Kind soll in seiner Persönlichkeit gestärkt werden. Es soll sich in der Schule wohl fühlen und Freude am Lernen empfinden, um leistungsbereit und leistungsfähig zu sein.

Neugierde an Neuem wollen wir wecken. Unser Anspruch ist es, jedem Kind die Möglichkeit zu geben, nach seinem Leistungsvermögen mit individueller Begleitung lernen zu können.

Wir schaffen Bedingungen, die eigenverantwortliches Lernen fördern.

 

                                                                                    "It's the individual that counts!"

 

Die KGS LeNie ist auf zwei Standorte verteilt.

Lendersdorf
Standort Lendersdorf,
Kirchfeld 23,
52355 Düren
Tel.: 02421 – 53934
Fax.: 02421 – 53161
Mail: verwaltung@kgslenie.de

Niederau
Standort Niederau,
Kreuzauer Strasse 102,
52355 Düren
Tel.: 02421 – 52158

(Bei Bedarf hilft gerne auch das Sekretariat in Lendersdorf)

Bürozeiten Lendersdorf
Montag 08:00 – 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr

Ferienzähler

Grundschulverband Lendersdorf – Niederau